Kursthemen

  • Online-Lernen JETZT

    Durch das Sars-CoV-2-Virus stehen wir alle vor großen Herausforderungen. Noch ist unklar, wie lange die aktuellen Einschränkungen noch gelten. Gerade jetzt gibt es die Notwendigkeit - aber auch die Chance - neue Lernwege zu gehen.

    Sie brauchen jetzt schnell ein Konzept und Inhalte zum Online-Lernen? Sie wollen nicht unnötig Zeit und Geld verschwenden?  Wir helfen Ihnen gerne in Ihrem persönlichen Projekt.


    Als Einstieg und zum Kennenlernen wird es von uns in den nächsten Wochen immer wieder kurze Online-Sessions geben.

    • Nachdem es am Anfang der Corona-Zeit darum ging, möglichst schnell ein Online-Tool zu finden, um Präsenztrainings mit möglichst wenig Aufwand zu Online-Trainings umzuwandeln, taucht jetzt schon die erste Ermüdungsphase auf. Viele sind der Online-Meetings und Online-Trainings müde. Online-Veranstaltungen fordern uns auf eine ganz andere Weise. Durch den Wegfall des persönlichen Kontaktes und der körpersprachlichen Informationen, müssen wir viel aufmerksamer sein, auf das was wir hören und über andere Kanäle wahrnehmen können. Die Ablenkungen, die durch Störungen im Homeoffice noch dazu kommen, sind hier noch gar nicht berücksichtigt.

      Perspektivisch - denn wir werden vermutlich noch länger mit diversen Einschränkungen zurechtkommen müssen - bietet es sich also an, das Präsenztraining von "Vor-Corona" nicht eins zu eins in ein Webinar umzuwandeln, sondern stattdessen neue Wege zu gehen.

      Weg unter BäumenWie kann das aussehen?

      Wie kann ich die Lernenden einbinden?

      Welche Tools bieten sich an?

      Wie bekomme ich Interaktion zwischen den Lernenden hin?

      Welcher Zeitrahmen ist angemessen?


      Wir beraten Sie gerne und begleiten Sie auf ihrem neuen Weg.